Aktuelle Informationen und Veranstaltungen

09.05.2017

Was leistet die neue Vorsorgekarte

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Dienstag-Nachmittag-Kaffee" stellt Ihnen Herr Michael Dechert die neue Vorsorgekarte vor. Auf dieser neu entwickelten Vorsorgekarte haben Sie alle wichtigen Informationen und Verfügungen immer bei sich. In Notsituationen kann damit immer nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gehandelt werden.

Um Anmeldung wird gebeten: 0 61 51 - 9 68 10

Datum: 09.05.2017
Beginn:
16.00 Uhr - 17.30 Uhr
Ort: DECHERT Bestattungen - Ludwigshöhstraße 46 - 64285 Darmstadt

11.04.2017

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Dienstag-Nachmittag-Kaffee" sprechen wir über das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Neben den Erklärungen zu diesen wichtigen Themen können Sie in ruhiger Atmosphäre Ihre Fragen stellen. In Kooperation mit der WWK Versicherung und wds.care zeigen wir Ihnen den einfachen Weg zur Erstellung von rechtssicheren Verfügungen und Vollmachten.

Um Anmeldung wird gebeten: 0 61 51 - 9 68 10

Datum: 11.04.2017
Beginn:
16.00 Uhr - 17.30 Uhr
Ort: DECHERT Bestattungen - Ludwigshöhstraße 46 - 64285 Darmstadt

14.03.2017

Naturfriedhof Traisa

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Dienstag-Nachmittag-Kaffee" laden wir Sie zu einer Informationsfahrt in den Naturfriedhof Traisa ein. Bei einem gemeinsamen Spaziergang lernen Sie den Naturfriedhof kennen und können in Ruhe Ihre Fragen stellen. 

Von Darmstadt aus fahren wir gemeinsam mit einem Bus zum Naturfriedhof. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Anmeldung wird gebeten: 0 61 51 - 9 68 10

Datum: 14.03.2017
Beginn:
15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Ort: DECHERT Bestattungen - Ludwigshöhstraße 46 - 64285 Darmstadt

14.02.2017

Finanzielle Absicherung der Bestattungskosten

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Dienstag-Nachmittag-Kaffee" laden wir Sie zu einer Informationsveranstaltung zum Thema finanzielle Absicherung der Bestattungskosten ein. Neben dem Thema Treuhandkonto sprechen wir über das Thema Sterbegeldversicherung und wie Sie teuere Überzahlungen vermeiden.

Um Anmeldung wird gebeten: 0 61 51 - 9 68 10

Datum: 14.02.2017 Beginn: 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Ort: DECHERT Bestattungen - Ludwigshöhstraße 46 - 64285 Darmstadt

19.11.2016

Lichterzeit im Naturfriedhof Mühltal

Am 19. November 2016, um 16:30 Uhr, findet zum dritten Mal die „Lichterzeit“ auf dem Naturfriedhof im Mühltaler Ortsteil Traisa statt.

Zum Treffen von Angehörigen und Freunden sind eigene Lampions oder andere Lichter mitzubringen. Es handelt sich um eine ganz besondere Gedenkstunde. In mystischer, feierlicher und doch entspannter Atmosphäre wollen wir auch in diesem Jahr unserer lieben Verstorbenen gedenken.

Die große Anzahl von Teilnehmern bei den Lichterzeiten 2014 und 2015 bestätigte, dass diese Veranstaltung den Hinterbliebenen und Freunden der auf dem Naturfriedhof Traisa Bestatteten ein echtes Bedürfnis ist. Deshalb gibt es auch in diesem Jahr wieder am Samstag vor dem Totensonntag eine Lichterzeit.

Der Spaziergang beginnt um 16.30 Uhr, um 17:15 Uhr wird eine kleine Gedenkzeit am Versammlungsplatz die Veranstaltung offiziell abschließen (Das Kreuz wird um diese Zeit hell erleuchtet sein).

Da ein ganz wesentlicher Reiz der Veranstaltung im gemeinsamen Umhergehen der Teilnehmer mit Lampions oder anderen Lichtern besteht, ist es sehr wünschenswert, dass die Teilnehmer möglichst um 16:30 Uhr im Naturfriedhof sind.

Nach der feierlichen Gedenkzeit am Kreuz kann nach Belieben das „Glühwürmchenflanieren“ weitergehen.

 

26.11.2015

Immer und Ewig AG

Wir sind Partner der Immer und Ewig AG aus der Schweiz. Neben der Aschenverstreuung in einem der schönsten Gebieten der Schweiz, können wir Ihnen Erinnerungskristalle und Skulpturen anbieten. Dies ist eine ganz besondere Art der Erinnerung.

Die Erinnerungskristalle und Gedenkskulpturen von Immer und Ewig sind zu 100% in der Schweiz gefertigt. In der Zusammenarbeit mit den renommierten Schweizer Glaskünstlern Rene Burri und Thomas Blank wurde eine Kollektion entworfen.

In sorgsamer Zusammenführung entstehen aus Glas und den Lebensspuren des geliebten Menschen Skulpturen für das Gedenken zu Hause und das private Erinnern.

Wählen Sie aus der Kollektion von Immer und Ewig Ihren persönlichen Gedenkkristall aus oder entwerfen Sie in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Ihre ganz eigene Gedenkskulptur.

09.11.2015

Ratgeber für Freunde

Ein Freund, Bekannter, Nachbar oder Arbeitskollege verstirbt...wie verhalte ich mich nun gegenüber dessen Angehörigen. Unser Ratgeber "Hilfe die von Herzen kommt" gibt wichtige Anregungen zum formulieren von Beileidsschreiben, Schleifentexte an Blumenschmuck und dem Verhalten auf dem Friedhof.

Sie erhalten den Ratgeber kostenfrei in unserem Institut oder bestellen Sie den Ratgeber direkt per e-mail.

 

14.10.2015

Baumurne

Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, ihre Naturverbundenheit einen besonderen Ausdruck zu verleihen. Eine neue Möglichkeit bietet die Baumurne.

Die Baumurnen werden aus dem ganzen Stamm inklusive Rinde gedreht und ausgefrässt. Durch die naturgegebenen Eigenschaften des Holzes gleicht keine Urne der anderen. Die Urne ist wahlweise in Erlenholz oder Birkenholz erhältlich.